Skip to main content
Foto: DRK Trebur

mehrere Einsätze, 04.12.23

Beitrag teilen

 
Ukraine-Nothilfe
Spendenzweck: Nothilfe Ukraine

Bankverbindung

IBAN: DE63370205000005023307
BIC: BFSWDE33XXX

Stichwort: Nothilfe Ukraine

Achtung: Bitte keine Sachspenden unaufgefordert zusenden oder abgeben!

🗓️ Datum: 04.12.2023
⏰ Einsatzzeit: 12:33 Uhr - 13:23 Uhr
📟 Einsatzmeldung: MANV15  - Reizgas an Schule
📍Einsatzort: Mainspitze


🏥 Einsatzfahrzeuge: 
🚑 GW-Rett 16/59 (3 Einsatzkräfte)
🚑 RTW 16/85-1 (3 Einsatzkräfte) 

Am Montag Mittag wurden wir mit der Einheit der SEG-Fast zu einer Schule nach Ginsheim alarmiert. Vor Ort wurde Reizgas versprüht und gab dadurch mehrere verletzte Personen. Die Einsatzfahrt gestaltete sich auf Grund des Schneefalls problematisch. 

🚨 Einsatz 65/2023 🚨 

🗓️ Datum: 04.12.2023
⏰ Einsatzzeit: 12:47 Uhr - 14:40 Uhr
📟 Einsatzmeldung: Rettungsdienstverstärkung 
📍Einsatzort: DRK OV Trebur / Kreis Groß-Gerau 
🏥 Einsatzfahrzeuge: 
🚑 RTW 16/85-1 (3 Einsatzkräfte)
🚑 RTW 16/85-2 (3 Einsatzkräfte) 

Auf Grund des starken Schneefalls und Glatteis auf den Straßen wurden weitere Einheiten zur Rettungsdienstverstärkung alarmiert. RTW A sicherte nach dem SEG-FAST Einsatz das Gebiet um Trebur ab. RTW B fuhr zur Bereitstellung auf die Rettungswache Riedstadt. 

🚨 Einsatz 66/2023 🚨 

🗓️ Datum: 04.12.2023
⏰ Einsatzzeit: 13:02 Uhr - 13:35 Uhr
📟 Einsatzmeldung: Notfalleinsatz RTW 
📍Einsatzort: Goddelau
🏥 Einsatzfahrzeuge: 
🚑 RTW 16/85-2 (3 Einsatzkräfte) 

Unser RTW wurde zusammen mit einem KTW des OV Riedstadt-Stockstadr zu einen Auffahrunfall mit 2 beteiligen PKW alarmiert. Vor Ort wurden beide Personen versorgt, ein Transport ins Krankenhaus war jedoch nicht erfordlich. 

🚨 Einsatz 67/2023 🚨 

🗓️ Datum: 04.12.2023
⏰ Einsatzzeit: 13:35 Uhr - 14:40 Uhr
📟 Einsatzmeldung: Notfalleinsatz RTW
📍Einsatzort: Leeheim
🏥 Einsatzfahrzeuge: 
🚑 RTW 16/85-2 (3 Einsatzkräfte) 

Auf der Rückfahrt zur Unterkunft gab es für unseren RTW-B einen weiteren Einsatz. Hierbei handelte es sich um einen Kindernotfall. Nach der Untersuchung und Behandlung konnte das Kind Zuhause verbleiben.

 

https://www.instagram.com/p/C0b3bOHMILg/?img_index=1