Foto: pixabay.com

Kein friedliches Fasching

Beitrag teilen

 

ASTHEIM (ml). 28 Einsatzkräfte, neun Einsatzfahrzeuge, neun Patienten mit acht Fahrten ins Krankenhaus transportiert, insgesamt über ein Dutzend Versorgungen und Hilfeleistungen - das ist die Bilanz des Astheimer Faschingsumzuges vom gestrigen Sonntag. Einzelheiten über dieses alles andere als friedliche Ereignis gibt es hier.