Foto: pixabay.com

JRK: Überraschungstag

Beitrag teilen

 

TREBUR(ml). Das Jugendrotkreuz hatte "Überraschungstag": Zwei Notfalldarstellerinnen überprüften mit gespielten Unfallszenen, ob die Erkenntnisse der letzten Gruppenstunden auch "sitzen". Näheres gibt's unter Berichte. Wer nicht immer nur Neuigkeiten möchte, kann in "alten" Bildern stöbern: Die Galerie führt jetzt auch das Jahr 2000.