KdoW (GG-RK 1610)

Beitrag teilen

 

{multithumb thumb_width=200 thumb_height=0}

  • KdoW (GG-R 9910)
gg 1610 1
Fahrzeugdaten
Hersteller
Typ
Leistung
Gesamtgewicht
Geschwindigkeit
Baujahr
Ausbau


Standort
Besatzung
Funkrufname HRT

Funkrufname MRT

Volkswagen
T5 Caravelle
132 KW / 180 PS
3,0t
191 km/h
2010
Holzapfel Sonderfahrzeugbau

DRK Stützpunkt Trebur
1/1/2
Rotkreuz Gerau 16/10-11,12
Rotkreuz Gerau 16/10

 

Einsatzbeladung (Auszug)

• 2 Notfallkoffer nach DIN 13232 (Atmung / Kreislauf)
• 1 Kindernotfallkoffer nach DIN 13233
• 2 Wolldecken
• 1 Satz Halskrausen (Stifnec)
• 1 Lifebase mit "Medumat Compact"
• 1 Rettungstuch
• 1 Anhaltestab
• 1 Satz Kartenmaterial
• 1 Koffer "Einsatzunterlagen"
• 1 Koffer "Dokumentation"
• 1 Koffer "TEL/OLRD"
• 1 Koffer "Patientenleitsystem"
• 1 Koffer "Chir. Versorgung"
• 1 Koffer "Nachfüllmaterial"
• 5 Signalfackeln
• 4 Warnwesten
• 1 Werkzeugsatz
• 1 Feuerlöscher PG 6
• 2 Handsprechfunkgeräte
• 3 Handlampen HSE 7
• 1 Absaugpumpe Weinmann "Accuvac Rescue"
• 1 EKG / Defibrillator Bruker 2002
• 1 Sauerstoffsättigungsmodul Bruker
• 1 Kapnometriemodul Bruker

gg 1610 3

 

gg 1610 2
Einsatzschwerpunkte
• örtliche Einsätze mit den Gemeindefeuerwehren der
Großgemeinde Trebur

• Schnell-Einsatz-Gruppe Verstärkung im Kreis Groß-
Gerau

• Überörtliche Hilfe bei Großschadenslagen

• Notarzt-Zubringerdienst

• Sanitätsdienst

• Unterstützung des Rettungsdienstes im Kreis Groß-
Gerau als "First Responder"

• Führungsfahrzeug im Einsatz