Kuscheltierkrankenhaus Trebur meets Landeshauptstadt Wiesbaden

Beitrag teilen

 

Behandlungsraum

Am Samstag (18.06.2011) war unser Kuscheltierkrankenhaus auf Reisen. 1 Transporter, 12 Kisten mit Materialien, Röntgen, Betrachtungsschirm, Drucker und 9 Helfer haben sich morgens um 8 Uhr auf den Weg in die Landeshauptstadt Wiesbaden gemacht. Das dortige AGZ an der Asklepios Paulinen Klinik wurde 5 Jahre alt. Zu diesem Anlass gab es einen Tag der offenen Tür. Wir haben, in diesem Rahmen, zur Unterhaltung und Aufklärung Kinder verschiedenen Alters über das Geschehen in einem Krankenhaus aufgeklärt. Ca. 60 Kinder waren mit ihrem eigenen Kuscheltier, oder einem Leihkuscheltier (wenn kein eigenes mitgebracht wurde) gekommen.

Wie auch bei Spass uff de Gass in Trebur, waren folgende Bereiche aufgebaut:

  • Empfang
  • Wartebereich (ja auch das gehört dazu - aber nicht soo lange)
  • Untersuchungsraum
  • Röntgen
  • Verbandraum 
  • und natürlich die Apotheke, wo die kleinen Kuscheltierbesitzer ihre Arznei in Form von Smarties bekamen.

Für die Kinder und uns war es wieder ein aufregender und erfolgreicher Tag.