Ausflug der Ferienkinder Trebur ins DRK

Beitrag teilen

 

Auch in diesem Jahr fanden die Ferienspiele bei den Kindern in Trebur einen großen Anklang. Ein Ausflug zum DRK in Trebur war ein Programmpunkt, dem die Kinder mit großem Interesse Folge leisteten. Die Kinder besuchten am Dienstag den DRK-Stützpunkt. Der Rettungswagen mit sämtlichen Gerätschaften entlockte den Kindern begeisterte Aussagen wie „Das ist echt spannend und interessant“ oder „…es wurde ganz toll erklärt und die vielen Geräte waren spannend“. Nachdem jedes der Kinder mit einem Verband versorgt war, konnte man die Begeisterung in den tellergroßen Augen nicht mehr übersehen.

Den ehrenamtlichen Helfern hat der Tag ebenfalls großen Spaß gemacht und wir hoffen das Interesse der Kinder geweckt zu haben. Wir freuen uns über jeden Besucher bei unserer Mini-Gruppe des Jugend-Rot-Kreuzes, welche von Annika Götz und Anna Jost liebevoll geleitet wird. Hier werden die Kinder spielerisch und mit viel Spaß an das Thema Sanitätsdienst und Erste Hilfe herangeführt. Wenn Du Interesse hast, kannst Du gern dienstags um 16:30 Uhr im DRK-Heim in Trebur vorbei schauen und in die Mini-Gruppe reinschnuppern.

Wir freuen uns auf Dich!