Faschingsumzug

Beitrag teilen

 

Astheim (sl). Im Einsatz in Astheim testeten wir dieses Jahr eine neue Lokalisierungslösung, um einen Überblick über die aktuellen Standorte der Einsatzfahrzeuge zu haben. Weiterhin probierten wir (auch im Hinblick auf den Hessentag 2017 in Rüsselsheim) eine neue Software in unserem Einsatzleitwagen aus. Zum Glück war es nicht so spektakulär wie letztes Jahr. 20 Personen wurden in unserer Unfallhilfsstelle versorgt und anschließend an ihre Eltern übergeben, 7 mal war ein Transport ins Krankenhaus notwendig.