Foto: D. Möller / DRK Region Hannover

Einsätze

Beitrag teilen

Beitrag teilen

 

 
Ukraine-Nothilfe
Spendenzweck: Nothilfe Ukraine

Bankverbindung

IBAN: DE63370205000005023307
BIC: BFSWDE33XXX

Stichwort: Nothilfe Ukraine

Achtung: Bitte keine Sachspenden unaufgefordert zusenden oder abgeben!

Fahrzeugbrand

Alarmierung: 13:46 Uhr   Einsatzende: 14:15 Uhr

Einsatzstichwort: F 2
Einsatzort: Geinsheim, Bachgasse
Einsatzmittel/-kräfte: RTW 16/85-1 (3 Einsatzkräfte)

Diesesmal wurden wir zu einem Fahrzeugbrand in einer Garage alarmiert. Das Feuer wurde aber rechtzeitig durch die Anwohner gelöscht, so das wir unseren Einsatz noch im Bereitstellungsraum abbrechen konnten. Auch die Einsatzbereitschaft der in der Unterkunft wartenden Einsatzkräfte konnte aufgehoben werden.

 

Notfalltüröffnung

Alarmierung: 13:50 Uhr   Einsatzende: 14:20 Uhr

Einsatzstichwort: H 1 Y
Einsatzort:
Einsatzmittel/-kräfte: RTW 16/85-2 (3 Einsatzkräfte)

Wir wurden gemeinsam mit der Feuerwehr zu einer Notfalltüröffnung alarmiert.

 

Brandmeldung AWH Kelsterbach

Alarmierung: 19:54 Uhr   Einsatzende: 19:55 Uhr

Einsatzstichwort: F 3 Y
Einsatzort: AWH Kelsterbach 
Einsatzmittel/-kräfte: RTW 16/59 (2 Einsatzkräfte)

Alarmiert wurde aufgrund einer Brandmeldung im AWH Kelsterbach. Es stellte sich jedoch sofort heraus, das unser Einsatz nicht erforderlich war.

 

Scheunenbrand

Alarmierung: 01:37 Uhr   Einsatzende: 05:45 Uhr

Einsatzstichwort: F 3
Einsatzort: Astheim, Außerhalb
Einsatzmittel/-kräfte: RTW 16/85-1 (3 Einsatzkräfte)

Alarmiert wurde aufgrund eines Scheunenbrandes außerhalb von Astheim. Die Scheune wurde offensichtlich als Lager genutzt, denn es brannten auch viel alte Autoreifen. In der Unterkunft waren noch weitere Einsatzkräfte mit dem zweiten RTW, diese konnten jedoch nach einer guten halben Stunde die Einsatzbereitschaft aufheben. echo-online Polizeibericht