Foto: D. Möller / DRK Region Hannover

Einsätze

Beitrag teilen

 

Häusliche Hilfeleistung

Alarmierung: 03:04 Uhr   Einsatzende: 03:40 Uhr 

Einsatzstichwort: O 3
Einsatzort: Trebur
Einsatzmittel/-kräfte: RTW 16/85-1 (2 Einsatzkräfte)

Wir wurden zur Entlastung des Rettungsdienstes, zu einer häuslichen Hilfeleistung alarmiert.

.

Person in Aufzug

Alarmierung: 03:45 Uhr   Einsatzende: 04:05 Uhr 

Einsatzstichwort: H Y Ein
Einsatzort: Geinsheim, Wallerstädter Str.
Einsatzmittel/-kräfte: RTW 16/85-1 (2 Einsatzkräfte)

Wir wurden mit dem Stichwort "Person im Aufzug" alarmiert, konnten die Einsatzfahrt jedoch abbrechen.

Wohnhausbrand

Alarmierung: 20:14 Uhr   Einsatzende: 20:45 Uhr 

Einsatzstichwort: F 2 Y
Einsatzort: Geinsheim, Jahnstraße
Einsatzmittel/-kräfte: RTW 16/85-1 (2 Einsatzkräfte) RTW 16/85-2 (3 Einsatzkräfte)

Heute Abend Brannte es in Geinsheim. Wir waren mit beiden RTWs vor Ort, an der Unterkunft warteten noch 3 Einsatzkräfte. Es war aber zum Glück nur Toastbrot in einem Toaster, somit konnte der Einsatz schnell beendet werden.

Kellerbrand

Alarmierung: 07:45 Uhr   Einsatzende: 09:15 Uhr 

Einsatzstichwort: F 2
Einsatzort: Trebur
Einsatzmittel/-kräfte: RTW 16/85-1 (3 Einsatzkräfte)

Alarmiert wurden wir aufgrund eines Kellerbrandes in Trebur. Es stellte sich zwar heraus das es "nur" eine defekte Heizung war, jedoch war das Haus komplett verraucht und musste belüftet werden.